KLETTERNKURS GARDASEE FELS STATT HALLE2019-03-13T20:19:32+00:00
Loading...

KLETTERKURS GARDASEE – FELS STATT HALLE

Die Klettergärten rund um Arco am Gardasee sind weltweit bekannt und bieten unzählige Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden. Dank des milden Klimas kann hier 365 Tage im Jahr geklettert werden.
Auf engstem Raum finden wir hier viele leichte und gut abgesicherte Routen, die perfekt geeignet sind für den Einstieg in die Vertikale. In diesem viertägigen Einsteigerkurs vermitteln wir dir alles, was du benötigst, um sicher in einem Sportklettergebiet Spaß zu haben.

Für das Urlaubsfeeling sorgen Pizza, Espresso und das abendliche Schlendern durch die engen Gassen der italienischen Altstadt von Arco. Du wirst sehen, es gibt wohl kaum einen Sport, den man so gut mit Urlaub verbinden kann.

ABLAUF

Tag 1
Wir treffen uns um 13:00 Uhr in der Pension in Arco.
Am Nachmittag starten wir mit einer ersten Ausbildung im Klettergarten.

Tag 2-4
Wir besuchen verschiedene Klettergebiete in der Region und lernen dabei:

  • richtiges Sichern
  • Topropeklettern
  • Vorstieg und Klinken
  • Umbau am Top
  • Klettertechniken
  • und alles was sonst noch für das Sportklettern wichtig ist

Heimreise am 4. Tag gegen 14:00 Uhr.

Anforderungen: Erfahrung im Topropeklettern und beim Sichern sind von Vorteil


Dauer: 4 Tage


Teilnehmer: 4-6 Teilnehmer


Preis: 490,00€


Niveau: Anfänger


Termine: 02.05. – 05.05.2019

BUCHUNGSANFRAGE

LEISTUNGEN

Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer + Organisation + Leihausrüstung (keine Kletterschuhe)

ZUSATZKOSTEN

  • Übernachtungskosten: 3x Übernachtung mit Frühstück im DZ ca. 30-40€ /Person
  • Verpflegung
  • eigene An- und Abreise.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Einverstanden