NEUE WELT – ZUGSPITZE2019-02-27T18:33:55+00:00
Loading...

FREERIDEABFAHRT NEUE WELT – ZUGSPITZE

Die Steilabfahrt „Neue Welt“ an der Südwestseite der Zugspitze zählt zu den großen Freerideabenteuern der Nordalpen.
Knapp 2000 Hm zieht sich diese spektakuläre, teilweise sehr steile Abfahrt von Deutschlands höchstem Berg nach Ehrwald hinab.
Unterbrochen wird diese einmal durch eine 60m hohe Abseilstelle. Hangneigung von bis zu 40 ° erfordern eine sichere Skitechnik.

ABLAUF

Zunächst fahren wir uns im Skigebiet Zugspitzplatt mit ein paar Freeridevarianten ein und steigen dann kurz bis zum Schneefernerkopf auf.
Die nächsten 2-3 Stunden folgen wir mit unglaublichen Tief- und Ausblicken der „Neuen Welt“, bis wir nach einer engen und tiefen Schlucht die freien Hänge der „Holzer-Wies“ erreichen.
Im Skigebiet von Ehrwald ist der Einkehrschwung mit Blick auf die grandiose Abfahrt natürlich ein Muss.
Zurück zum Ausgangspunkt geht’s bequem mit dem Ski Bus (gratis).

ANFORDERUNGEN

  • Sicheres Skifahren bis 40 ° Steilheit
  • Schwindelfreiheit

LEISTUNGEN

  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer
  • Organisation
  • Sicherheitsausrüstung

ZUSATZKOSTEN

  • Bergfahrt mit der Ehrwalder Zugspitzbahn

Ort: Ehrwald,
Zugspitze; Österreich


Dauer: 1 Tag

Teilnehmer:
maximal 3 Personen

Preis: bei 3 Personen 180 € p. Person


Niveau: Fortgeschritten

BUCHUNGSANFRAGE
Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Einverstanden